Das Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet

Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet

Optisch wird das Cabriolet an die neue Formensprache von Mercedes-Benz herangeführt. Eine exklusive, luxuriöse Ausstattung für vollendete Fahrkultur unterstreicht die Individualität des Kunden und die Zugehörigkeit zur E-Klasse Familie.

Mit intelligenter und effizienter Technik sowie luxuriös-komfortabler Ausstattung ist das Cabriolet kompromisslos für leidenschaftlichen Fahrspaß auf exklusivem Niveau ausgelegt. Sowohl im Exterieur als auch im Interieur ist das Design frisch und geschärft und spiegelt auf diese Weise die vielen neuen technischen Highlights kongenial.

Das E-Klasse Cabriolet bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Dafür stehen unter anderem neue Interieurfarben und Farbkombinationen zur Verfügung, etwa die Kontrastfarbe Tiefseeblau, die in Kombination mit der Interieurfarbe Seidenbeige frischen Wind in das exklusive Ambiente des Cabriolets bringt.

Das von Mercedes-Benz entwickelte optionale Windschottsystem AIRCAP sorgt so dafür, dass es sich auf allen Sitzplätzen ruhiger und komfortabler fahren lässt. Dank herausragender Aerodynamik und des eigens entwickelten Windschottsystems gilt dies auch für die Passagiere im Fond, denn Luftverwirbelungen und Geräuschpegel werden deutlich reduziert. Das E-Klasse Cabriolet ist damit eines der komfortabelsten Cabriolets. Sollte es dann mal regnen oder doch zu kalt sein, ist das vollelektrische Stoffverdeck schnell geschlossen.

Ein individuelles Angebot zur Mercedes-Benz E-Klasse stellen Ihnen unsere Verkäufer gern zusammen.

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 12,2-5,2; außerorts 7,2-3,6; kombiniert 9,0-4,2; CO2-Emission (g/km) kombiniert: 210-109; Effizienzklasse: E-A+

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Ansprechpartner / Konfigurator

Sofort verfübgare E-Klassen bei ROSIER

Aktuelle Angebote werden geladen

Exterieur

Das Design des E-Klasse Cabriolets

Für den neuen Auftritt des E-Klasse Cabriolets sorgt in erster Linie die neu gestaltete Front mit neuen Scheinwerfern, bei denen alle Funktions­elemente von einem einzigen Scheinwerferglas überdeckt werden.

Die Front des E-Klasse Cabriolet zeugt mit ihrem aufrecht stehenden sportlichen Grill mit Zentralstern von Status, Selbstbewusstsein und Sportlichkeit. Insgesamt zeigt die Front mit Sportwagengrill zwar ein eigenständiges, sportlich geprägtes Gesicht, betont zugleich aber die Zugehörigkeit des Cabriolet zur neuen E-Klasse Limousine.

Voll versenkbare Seitenscheiben kennzeichnen das viersitzige Cabriolet und heben seine klaren Proportionen hervor mit von der Front bis zum Heckdeckel durchgehend leicht ansteigenden Strukturlinien. Das klassische Stoffverdeck verleiht dem Fahrzeug eine exklusive Eleganz. 

Im Heck wurden die Leuchten und der Stoßfänger überarbeitet. Die neuen, schlankeren LED-Schlussleuchten, die weit in die Seite reichen, betonen die Breite und kreieren mit LED-Lichtleitern ein Mercedes typisches, charakteristisches Nachtdesign. Drittes Bremslicht sowie die Kennzeichenbeleuchtung mit weißem Leuchtbild nutzen ebenfalls LED‑Technik.

Interieur

Das Interieur bildet mit dem expressiven Ausdruck des Exterieurs eine harmonische Einheit. Im Innenraum dominieren edle Materialien, ein zweiteiliges Zierteil, das sich über die ganze Breite der Instrumententafel erstreckt, sowie klare Flächen. Dies unterstützt optisch das großzügige, hochklassige Raumgefühl. Zur Wahl stehen drei edle Holz- und zwei Aluminiumvarianten sowie Klavierlack schwarz.  

Ebenfalls neu sind das Kombiinstrument mit weiß hinterlegten Zifferblättern, die gewollt das sportliche Konzept betonen, sowie das trapezförmige, glänzend gerahmte farbige Display der Headunit.

Für außergewöhnlichen Cabriolet-Komfort sorgt bei offener Fahrt auf Wunsch das geschwindigkeitsabhängig geregelte AIRCAP-System, das Verwirbelungen des Fahrtwindes im Innenraum und damit auch die Windgeräusche reduziert. Die beiden Fondkopfstützen mitsamt dem dazwischen liegenden Windschott reagieren auf die Anzahl der Insassen. Bei geschlossenen Fondgurten fahren sie automatisch aus.

Das Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet bei Rosier erleben.

Fahrzeugsuche

Aktuelles aus dem Hause Mercedes-Benz

/

Bilder von dem neuen E-Klasse Cabriolet

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstr. 137, 70327 Stuttgart