Der Mercedes-Benz Sprinter

Der neue Spriner

Übersicht

Faszinierendes Design, Sicherheits-Features auf sehr hohem Niveau, maximale Wirtschaftlichkeit, kunden-und branchenorientierte Detaillösungen und ein Vernetzungsangebot, welches Infotainmentsysteme und Telematikanwendungen in eine neue Ära führt. Die dritte Generation des Sprinters definiert in allen Teildisziplinen die Spitzenklasse der Large-Vans. Dazu gehört auch ein attraktives Preisniveau ab 19.990 Euro in Deutschland für die Einstiegsversion mit Frontantrieb.

Ein individuelles Angebot zu dem Mercedes-Benz Sprinter stellen Ihnen unsere Verkäufer gerne zusammen.

Sicherheits-und Assistenzsysteme

Der Mercedes Benz Sprinter

Die Sicherheit spielt bei dem neuen Sprinter eine besonders große Rolle. Da er meist für den gewerblichen Gebrauch genutzt wird, täglich im Einsatz ist und eine hohe Laufleistung absolvieren muss, sollen die großen Abmessungen auch in schwierigen Situationen beherrschbar bleiben. Eine große Reihe von optionalen Sicherheits-und Assistenzsystemen sind für den neuen Sprinter bestellbar. Der aktive Abstandsassistent DISTRONIC entlastet den Fahrer effektiv im Kolonnenverkehr auf Autobahnen und Fernstraßen. Ab 20 km/h lässt sich eine Wunschgeschwindigkeit einstellen und das System hält automatisch einen ausreichenden Mindestabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Durch einen Radar-Sensor im vorderen Stoßfänger erfasst das System Spurwechsel oder Bremsmanöver anderer Verkehrsteilnehmer und kann unmittelbar reagieren. Falls nötig wird der Sprinter auch bis zum Stillstand gebremst. Auch der aktive Spurhalteassistent soll dazu beitragen, Unfallrisiken zu reduzieren, die durch unaufmerksame oder übermüdete Fahrer entstehen. Das System bemerkt ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h, wenn das Fahrzeug unbeabsichtigt aus der Fahrspur gerät. Über das vibrierende Lenkrad wird der Fahrer über einen versehentlichen Spurwechsel aufmerksam gemacht. Der optionale Park-Pilot inklusive einer 360-Grad-Kamera leistet einen weiteren wichtigen Beitrag zur Entlastung des Fahrers.

Zuladung/Lademöglichkeiten

Der Mercedes Benz Sprinter

Zu den zwei wesentlichen Zielen bei der Entwicklung des neuen Frontantriebkonzepts gehören mehr Ladekapazität und höherer Komfort beim Be-und Entladen. Sperrige Güter können durch eine um 80 Millimeter abgesenkte Ladekante und eine parallel dazu wachsende Türinnenhöhe um 80 Millimeter noch leichter verstaut werden. Zu einem insgesamt niedrigeren Leergewicht führen verschiedene Gewichtseinsparungen. Die Kastenwagen verfügen serienmäßig über eine vollflächige Trennwand zum Laderaum. Auf Wunsch lässt sich die Ladungssicherung durch Schienensysteme im Boden, auf Höhe des Brüstungsgurts und unterhalb des Dachrahmens optimieren. Die Ladung kann mit Hilfe des Schienensystems flexibel fixiert werden und ein Rutschen wird verhindert. Das schützt nicht nur das Transportgut, sondern schont auch den Laderaum. Weitere Optionen bietet die Auswahl des Ladeflächenbodens. Die serienmäßige Metallvariante kann auf Wunsch durch einen Leichtbauboden aus Kunststoff oder einen Schwerlastboden aus Holz ergänzt werden. Das Öffnen und Schließen der Hecktür beim Kastenwagen wird durch selbstarretierende Scharniere wesentlich komfortabler. Die Türen lassen sich nun mit einer Hand sicher öffnen und schließen.    

Galerie

Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter
Der Mercedes Benz Sprinter

Standorte/Ansprechpartner

Wir beraten Sie gern zu dem Mercedes-Benz Sprinter. Hier gelangen Sie zu unseren Ansprechpartnern:

 

 

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,9-9,7 l/100 km

CO2-Emission kombiniert: 181-253 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Fahrzeugsuche

Sofort verfügbare Sprinter bei ROSIER

Aktuelle Angebote werden geladen

Mercedes-Benz News

/

Anbieter: Daimler AG, Mercedesstr. 137, 70327 Stuttgart