DIE WELT: Digital-Champion 2021

Menden, Juli 2021. Kundennähe durch starke Präsenz - vor allem in Pandemie- und Lockdownzeiten ein nicht zu unterschätzender Faktor! Laut einer Studie der Tageszeitung DIE WELT in Kooperation mit der wirtschaftspsychologischen Analysegesellschaft ServiceValue gelingt dies der ROSIER-Gruppe so gut, dass das Unternehmen jetzt mit dem Titel "Digital-Champion 2021" ausgezeichnet wurde. Bei der bereits zum vierten Mal durchgeführten Untersuchung erzielte Rosier den GOLD-Medaillenrang im Gesamtranking aller Unternehmen und belegte den 1. Platz in der Branche "Autohändler". In der breit angelegten Kundenbefragung wurden insgesamt 1.682 Unternehmen aus 140 Branchen untersucht.

Die Studie bestätige, "dass es Ihnen (Anm.: Rosier) durch hohe Interaktivität auf den Internetseiten, durch nützliche Apps und/oder durch Präsenzstärke in Social-Media-Kanälen gelingt, digitale Kundennähe nicht nur herzustellen, sondern durch sie auch zu begeistern", so ein Vertreter der Service Value GmbH. Als Branchenbester erzielte Rosier 77,65 Indexpunkte.

Die Studie "Digital-Champions 2021" beruht nach Angaben von ServiceValue auf einer Kundenbefragung mit über 337.000 Verbraucherurteilen und findet ohne Mitwirken der untersuchten Unternehmen statt. Konkret wird der Grad der Kundenbegeisterung erhoben, den die Menge der Befragten hinsichtlich der digitalen
Kanäle ausgewählter Unternehmen gemittelt erfährt. Aus dem Antwortverhalten geht der "Digital Experience Score"(DES) hervor, mittels dessen die digitale Kundennähe von Unternehmen in einem Ranking vergleichbar gemacht und die untersuchten Unternehmen im Verhältnis zum derzeit höchst ermittelten Wert auf einer Skala von 0 bis 100 eingeordnet wird. Die Benchmark für die 100-Skala und damit den Richtwert für alle 1.683 untersuchten Unternehmen stellt in diesem Jahr Samsung mit dem
insgesamt höchsten Zustimmungswert von 69,6 Prozent. Unternehmen mit einer deutlich überdurchschnittlichen Indexpunktzahl im Gesamtranking werden auf den Medaillenrängen Gold, Silber und Bronze ausgewiesen. Unternehmen, die innerhalb ihrer Branche den höchsten indizierten Kundenbegeisterungswert für die digitale Kundennähe aufweisen, werden als Nr. 1 ausgezeichnet.

Die Veröffentlichung der Ergebnisse finden Sie hier.

** Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Für die Steuerfestsetzung ist der WLTP-Wert entscheidend und rechtlich ist die Steuerfestsetzung des zuständigen Hauptzollamtes maßgebend. Die tatsächliche Steuerschuld wird in jedem Einzelfall durch dieses festgesetzt. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

© 2022 ROSIER Holding GmbH
Alle Rechte vorbehalten.