Digital Dealer Performance Award 2021

Menden, Herbst 2021. Bereits zum vierten Mal ist die ROSIER-Website www.rosier.de jetzt für ihre digitale Relevanz ausgezeichnet worden. Der TÜV Süd und die Fachzeitschrift AUTOHAUS haben ROSIER im Zuge des "Digital Dealer Performance Awards 2021" erstmals unter die Top-10 der "heimischen Digital-Elite" gewählt. Unter rund 14.000 analysierten Webauftritten belegte das Unternehmen den hervorragenden siebten Platz und verbesserte damit seine Ergebnisse von 2020 um fünf Plätze.

Untersucht wurde die Internet-Relevanz der Händler-Websites auf Basis des so genannten "Digital Dealer Performance Index" (DDPI). Wer hier am besten abschneidet, wird mit dem "Digital Dealer Performance Award" belohnt. Dabei sind die Unterschiede zwischen den Bestplatzierten und dem Branchen-Sieger nur minimal, sodass alle ausgezeichneten Unternehmen zu den Top-Performern im Online-Autohandel zählen, darunter auch die ROSIER-Gruppe mit ihrer Website. Die Verleihung des DDPA fand erstmalig in München auf der IAA Mobility statt. AUTOHAUS-Chefredakteur Ralph M. Meunzel und Axel Bischopink, Geschäftsführer Mobilität bei TÜV SÜD, überreichten nach Vorstellung der Plätze 11-20 den Top-Ten-Betrieben ihre Trophäen. "Der Digital Dealer Performance Award hat einmal mehr bewiesen, wie wichtig das Thema Digitalisierung für die gesamte Branche ist", betonte Bischopink.

Die digitale Relevanz wurde über Online-Suchanfragen analysiert bzw. anhand der Spuren, die die Unternehmen im Internet hinterlassen. Diese kommen gemäß Studie zum Beispiel durch einen guten und umfassenden Webauftritt zustande, durch gutes Content Management sowie erfolgreiches Online- und Social-Media-Marketing. Die Performance zeige an, wie gut das Autohaus im Internet gefunden wird, aber auch andersherum, wie gut potenzielle Kunden im Netz über Online-Maßnahmen angesprochen werden. Der DDPI spiegele dabei die echte digitale Leistungsfähigkeit des Autohauses in der Kommunikation zum Kunden wider.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier.

Foto: ROSIER Geschäftsführer Marc Heinen mit der Trophäe des diesjährigen "Digital Dealer Performance Award" der Fachzeitschrift AUTOHAUS.

** Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Für die Steuerfestsetzung ist der WLTP-Wert entscheidend und rechtlich ist die Steuerfestsetzung des zuständigen Hauptzollamtes maßgebend. Die tatsächliche Steuerschuld wird in jedem Einzelfall durch dieses festgesetzt. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

© 2022 ROSIER Holding GmbH
Alle Rechte vorbehalten.