Facebook Pixel

Zur Auswertung von Kampagnen nutzt diese Webseite einen Facebook Pixel, der eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen ermöglicht. Ihre Daten werden anonymisiert übermittelt und können nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden.

Cookies

Zusätzlich verwendet diese Webseite Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

Herzlich Willkommen bei ROSIER

Rosier Azubis 2018

Menden, 08.08.2018. Herzlich Willkommen bei Rosier: 64 neue Auszubildende sind am Mittwoch, den 1. August in der Mendener Autohausgruppe als Nachwuchskräfte begrüßt worden. Während ihrer drei- bzw. dreieinhalbjährigen Lehrzeit werden die jungen Schulabgänger zu Automobilkaufleuten, Fachkräften für Lagerlogistik, Kfz-Mechatronikern für Pkw, Karosserie, Nutzfahrzeuge oder Hochvolt, zu Karosserie- und Fahrzeugbaumechatronikern sowie zu Fahrzeuglackierern ausgebildet. Unter den Lehrlingen sind außerdem wieder ein Dualer Student im Automobilhandel sowie drei Flüchtlinge, die eine zwölfmonatige Einstiegsqualifizierung absolvieren.

Aus allen Rosier-Niederlassungen aus dem Sauerland, Paderborner Land, aus der Region Braunschweig/Harz und Stendal kamen die neuen Azubis zum zentralen Kennenlerntreffen. Feierlich begrüßt wurden sie von den Geschäftsleitungsmitgliedern Uta Wiethoff und Volker Dönges, die das Unternehmen vorstellten und den neuen Azubis alles Gute für ihre Ausbildung wünschten. Auch in diesem Jahr ging es für die jungen Schulabsolventen zum Auftakt für drei Tage in die Jugendherberge nach Winterberg, wo ein lehrreiches Einführungsseminar unter anderem zu den Themen "Knigge – Botschafter im Blaumann" sowie Arbeitssicherheit auf dem Programm stand. Neben der theoretischen Einweisung sorgten ein Besuch des Kletterparks und der Sommerrodelbahn für jede Menge Spaß.

Im Anschluss an die Kennenlerntage wechseln die Lehrlinge an einen der 17 Rosier-Standorte, um dort ihre Ausbildung aufzunehmen. Während der Lehrzeit von drei Jahren durchlaufen die kaufmännischen Azubis mehrere Stationen im Unternehmen, zum Beispiel Buchhaltung, Disposition, Marketingabteilung, Werkstatt-Service und Verkauf.

Mit dem neuen Ausbildungsjahrgang steigt die Zahl der Lehrlinge in der Rosier-Gruppe auf 216 an. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen rund 1.100 Mitarbeiter im Sauerland, im Paderborner Land, in der Region Braunschweig/Harz, in Stendal und auf Sylt.

Informationen zur Ausbildung bei ROSIER

Berichte unserer Auszubildenden

Zurück zur Übersicht