Neues Kühlfahrzeug für Tafel Paderborn

Die Tafel Paderborn erhält vom Autohaus Rosier ein neues Vito Kühlfahrzeug.

Paderborn, 07.12.2018. Jede soziale Bewegung braucht einen Motor: Bei der Tafel Paderborn sorgt ab sofort ein nagelneuer Mercedes-Benz Vito mit Kühlausbau für noch mehr Mobilität. Das neue Fahrzeug, das dank der finanziellen Unterstützung von Mercedes-Benz, der Lidl Pfandstiftung sowie Spenden der Paderborner Bürger angeschafft werden konnte, wurde jetzt vom Autohaus Rosier in Paderborn übergeben.

Der neue Kastenwagen ersetzt einen in die Jahre gekommenen Transporter und ist damit bereits das siebte Fahrzeug, dass die Tafel Paderborn über das Mercedes-Benz Sponsoring anschaffen konnte. Seit 1998 unterstützt der Hersteller als einer der Hauptsponsoren die Tafeln in Deutschland und übernimmt dabei bis zur Hälfte des Fahrzeuglistenpreises. "Wir begleiten die Tafel Paderborn nun schon seit Jahren und freuen uns, dass wir diese gute Sache hier auch weiterhin unterstützen können", so Andreas Wagner vom Autohaus Rosier bei der Übergabe.

Schließlich hat die Tafel Paderborn auch im 18. Jahr nach ihrer Gründung nicht an Bedeutung verloren – im Gegenteil: Im Schnitt bis zu 3.000 hilfsbedürftige Menschen versorgt die Einrichtung an sechs Tagen pro Woche, darunter sind etwa die Hälfte Kinder. Rund 13 Tonnen Ware müssen dazu transportiert und an die zehn Ausgabestellen in der Region geliefert werden. Hierzu legen die ehrenamtlichen Tafelfahrer insgesamt bis zu 3.000 Kilometer wöchentlich zurück. "Der neue Vito mit Kerstner Kühlausbau hilft dabei, die Lebensmittel schnell und flexibel zu transportieren und das, ohne die vorgeschriebene Kühlkette zu unterbrechen", so Andreas Wagner.

Um diese logistische Aufgabe bewältigen zu können, ist die Tafel Paderborn aber auch weiterhin dringend auf Unterstützung angewiesen: "Wir haben leider immer Mangel an Leuten, die uns bei der Ausgabe der Lebensmittel unterstützen können und freuen uns daher jederzeit über weitere Helfer, vor allem für unsere Hauptausgabestelle im Bayernweg", so Uwe Hoffmann, der Vorsitzende der Tafel Paderborn. Aktuell engagieren sich rund 120 bis 150 Menschen in Paderborn ehrenamtlich für das Projekt.

In diesem Zuge verweist der Tafel Vorsitzende auch auf ein weiteres Projekt, das in Kürze wieder ansteht: die bevorstehende Weihnachtspäckchen Aktion am 19. Dezember in der Michaelschule. In der Zeit von zehn bis 19 Uhr können die Bürger dann hier wieder ihre festlich dekorierten, offenen Päckchen mit Lebensmitteln als kleines Weihnachtspräsent abgeben.

Tafel-Sponsoring von Mercedes-Benz

1993 wurde die erste deutsche Tafel in Berlin gegründet. Das Ziel der Tafeln ist es, eine wichtige Brücke zwischen Überangebot und Mangel zu schlagen. Deshalb werden überflüssige und qualitativ einwandfreie Lebensmittel gesammelt und an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen verteilt. Um eine einwandfreie Logistik der Lebensmittel zu gewährleisten, unterstützt Mercedes-Benz die Tafeln mit zuverlässigen Fahrzeugen, die eine schnelle und flexible Beförderung der Waren ermöglichen.

Mit über 900 Transporter-Neufahrzeugen hat die Marke mit dem Stern die Tafeln unterstützt und dieses mittlerweile 20 Jahre währende Engagement zu einer langjährigen Tradition gemacht. Im Rahmen des Sponsoring-Programms übernimmt Mercedes-Benz bis zur Hälfte des Fahrzeuglistenpreises. Der andere Teil wird hauptsächlich durch lokale Spender und Sponsoren erbracht.

Mittlerweile gibt es in Deutschland über 900 gemeinnützige Tafeln, bei denen mehr als 60.000 ehrenamtliche Helfer aktiv sind. Auch Bedürftige engagieren sich selbst, wodurch ein wichtiges Stück Lebensmut erhalten bleibt. Zusammen verteilen die Helfer jährlich viele zehntausend Tonnen Lebensmittel an rund 1,5 Millionen bedürftige Menschen in ganz Deutschland, darunter 500.000 Kinder und Jugendliche.

Foto (v. l.): Tafel-Vorsitzender Uwe Hoffmann, Wolfgang Hildesheim (Geschäftsführer der Tafel Paderborn), Rosier Verkäufer Andreas Wagner und Tafel-Kassiererin Frieda Siemens bei der Übergabe des neuen Mercedes-Benz Vito.

Die Tafel Paderborn erhält vom Autohaus Rosier ein neues Vito Kühlfahrzeug.
    Zurück zur Übersicht

    Facebook Pixel

    Zur Auswertung von Kampagnen nutzt diese Webseite einen Facebook Pixel, der eine bessere Erfolgskontrolle von Werbekampagnen ermöglicht. Ihre Daten werden anonymisiert übermittelt und können nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden.

    Cookies

    Zusätzlich verwendet diese Webseite Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.