Windschutzscheiben-Reparatur

Ein Steinschlag in der Frontscheibe reduziert die Sicherheit. Denn kleine Schäden in der Windschutzscheibe können sich z.B. durch Spannungen zu großen Rissen entwickeln. Dann ist auf jeden Fall eine neue Scheibe fällig. Das muss aber nicht sein. Mit unseren günstigen, alternativen Reparaturmethoden reparieren wir Ihre Windschutzscheibe und stellen damit die Stabilität Ihrer Frontscheibe wieder her. Unsere Spezialreparatur-Methode ist von unseren Herstellern Mercedes-Benz, Audi, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Peugeot und smart für Fahrzeuge dieser Modelle empfohlen und wird in unserem Vertragswerkstätten schnellstmöglich für Sie durchgeführt.

Für Kaskoversicherte meistens kostenlos

In den meisten Fällen übernimmt sogar Ihre Kaskoversicherung die Kosten der Reparatur. Eine Beteiligung über die Schadenfreiheitsklasse ist damit nicht verbunden. Somit starten Sie schnellstmöglich und in einem sicheren Fahrzeug wieder durch.

Vereinbaren Sie direkt einen Termin für Ihre Windschutzscheibenreparatur.

Sie sind nur einen Klick entfernt. >>> hier klicken <<<

Aktuelle Service-Informationen

/

Einsatz von Original-Scheiben

ROSIER setzt bei dem Austausch Ihrer Scheibe ausschließlich Original-Ersatzscheiben des jeweiligen Herstellers Ihres Fahrzeugs ein. So stellen wir sicher, dass Ihre neue Scheibe perfekt auf Ihr Auto abgstimmt ist und Ihren Qualitätsanforderungen perfekt entspricht.

** Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Für die Steuerfestsetzung ist der WLTP-Wert entscheidend und rechtlich ist die Steuerfestsetzung des zuständigen Hauptzollamtes maßgebend. Die tatsächliche Steuerschuld wird in jedem Einzelfall durch dieses festgesetzt. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

© 2022 ROSIER Holding GmbH
Alle Rechte vorbehalten.